Meine Projekte

Eierlikör

Weihnachten steht fast vor der Tür und der Ein oder Andere fragt sich was man seinen Lieben schenken könnte.

Eine Flasche selbstgemachter Eierlikör kommt da genau richtig :-)

 

Rezept für ca. 1.2 Liter Eierlikör:

  • 8 Eigelb
  • 250g Puderzucker
  • 375ml Kondensmilch
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 250ml 54%igen Rum

Zunächst die Eidotter und den Vanillezucker schaumig schlagen, langsam den gesiebten Puderzucker unterrühren und die Kondensmilch hinzugeben. Nun wird nach und nach der Rum hinzugegeben, je nachdem wie alkoholisch man es mag, kann man auch noch mehr zugeben. Danch wird der Eierlikör im Wasserbad langsam erhitzt, bis er die gewünschte konsistenz erreicht hat. Er darf auf keinen Fall kochen.

Danach wird der fertige Eierlikör noch warm in Flaschen abgefüllt und kann schön verziert werden.

Der Eierlikör wird beim Abkühlen noch fester und kann bei Bedarf mit Milch oder/und Rum aufgefüllt werden.

25.11.2015

Die Seele baumeln lassen

Für viele ist nichts entspannender als ein Buch zu lesen. Mit einem schönen Lesezeichen macht das Lesen noch viel mehr Spaß.

25.11.2015

Der Herbst ist da!

Nun ist der Herbst im Lande eingezogen! Während es draußen nass und kalt wird, wird es zu Hause bei Kerzenschein und mit einer warmen Suppe schön gemütlich.

 

 

Benötigte Materialien:

  • Einmachgläser
  • Bastelkleber
  • Pinsel
  • Bastband in gewünschter Farbe
  • Herbstblätter

 

 

Schritt 1:

Das Glas vollständig mit Bastelkleber einstreichen. Bastelkleber eigent sich sehr gut, da er schnell trocknet und nach dem Trocknen transparent wird.

 

 

Schritt 2:

Die Blätter auf das Glas kleben, sodass das Glas bedeckt ist.

 

 

Schritt 3:

Die Herbstblätter mit Bastelkleber bestreichen, damit sie länger halten und schön glänzen.

 

 

04.10.2015

 Lesen mit Herz

Heute zeige ich Euch, wie ihr euer eigenes Lesezeichen herstellen könnt.

Es geht ganz einfach, super schnell und eignet sich perfekt als kleines, persönliches Geschenk.

 

04.10.2015

Geldgeschenk zur Hochzeit

 

Der Bruder einer guten Freundin wird bald heiraten. Sie und ihre Familie machten sich viele Gedanken über das Geschenk zur Hochzeit. Es sollte ja auch etwas Besonderes zu diesem großen Ereignis sein. Die Eltern erinnerten sich an ihre eigene Hochzeit und an ein Hochzeitsgeschenk, welches ihnen sehr gefallen hat. Ein Schlafzimmer aus Geld... nur an der Umsetzung haperte es ein wenig. Und nun kam ich ins Spiel :-) Natürlich war ich bereit, die Herausforderung anzunehmen mit folgendem Auftrag: Bastel ein Schlafzimmer aus Geld!

Ich finde das Ergebnis kann sich sehen lassen :-)

 

 

26.09.2015

Verliebte Schwäne

Eine Hochzeit ist immer ein schönes Ereignis, vor allem zum Schenken. Oft wünscht sich das Brautpaar Geld, was ja auch sehr verständlich ist.

Hier habe ich eine Herzbox mit zwei Schwänen in der 3D-Origamitechnik gebastelt, in der ich dann das Geld in Münzen und etwas Konfetti hineingetan habe. Ein bisschen Spaß und Arbeit sollte das Brautpaar doch haben ;-)

26.09.2015

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sarah Fischer